Rockband KISSIN‘ DYNAMITE: Botschafter mit klarer Botschaft

„Wir sind dankbar und froh, dass sich eine so erfrischende Band für uns stark macht“, betont Horst Simschek bei der offiziellen Begrüßung der neuen Botschafter hier im Elternhaus.

„Alle sehnen sich nach einem guten Leben“, diese klare Botschaft sendet die Band durch ihren Song „Good life“, den sie dem Förderverein widmeten, in die Welt. Die Einnahmen, die dieser Song einbrachte, spendete die Band bereits an den Förderverein. Die Sehnsucht nach einem guten Leben gelte vor allem auch für Kinder und Familien, die durch eine Krebserkrankung ihr Leben nicht mehr so führen können, wie sie es sich wünschen, so Sänger Hannes Braun. Der Förderverein in Tübingen arbeite dafür, dass das Leben trotzdem gut bleibe. Dies und ihr Bezug zur Region sei der Grund, warum sich die Band entschloss, im Juli 2022 Botschafter für den Förderverein zu werden.

Die Band hat auch gleich weitere Ideen, wie sie weitere Spenden akquirieren und auf die notwenige Arbeit des Vereins aufmerksam machen möchte:

www.krebskranke-kinder-tuebingen.de/wie-sie-helfen-koennen/spendenaktionen/online-spendenaktion-starten.html

Wir vom Förderverein freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen KISSIN‘ DYNAMITE weiterhin so viel Erfolg für die Verbreitung ihrer positiven Energie und Lebensfreude.

KISSIN‘ DYNAMITE: neue Botschafter für den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Teilen  

Teilen

Sie haben Fragen?  Live-Chat ist geschlossen  

  • Chat: Sie haben Fragen?
  • Teilen
  • Schließen