Mithelfen und Altgold spenden

Ab sofort gibt es eine weitere Möglichkeit, sich für uns zu engagieren: Sie können uns nun auch als Privatperson mit einer Altgoldspende unterstützen.

Sie haben alte Kronen, Brücken oder Zahnersatz zuhause rumliegen? Oder alten Silber-/Gold- oder Platinschmuck? Oder Silberbesteck, Münzen, Medaillen…?

Diese Dinge bestehen aus Edelmetall und sind auch in kleinen Mengen wertvoll. 

Von so genannten Scheideanstalten kann das Edelmetall recycelt und der Wiederverwertung zugeführt werden. Den Erlös, der dadurch zusammenkommt, können Sie direkt und unkompliziert an den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e. V. spenden lassen und uns so direkt bei unserer Arbeit für krebskranke Kinder und deren Familien unterstützen.

Was müssen Sie dazu tun?
Auf unserer Seite „Altgold als Privatperson spenden“ erfahren Sie, wie Sie Ihr Altgold einsenden und den Erlös an den Förderverein spenden können.

Selbstverständlich können wir Ihnen über den gespendeten Betrag auch eine Spendenquittung ausstellen!

Erfahren Sie hier mehr zur Altgoldspende.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Altgoldspende für den Förderverein

Direkt und unkompliziert Altgold spenden für krebskranke Kinder und deren Familien

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Teilen  

Teilen

Sie haben Fragen?  Live-Chat ist geschlossen  

  • Chat: Sie haben Fragen?
  • Teilen
  • Schließen